Generelles zu Kurs 1

Was Sie über den WAB-Kurs Tag 1 wissen sollten


1. Kurstag – WAB 1

 

Der 1. Kurstag sollte innerhalb der ersten sechs Monate nach Bestehen der Führerprüfung, aber spätestens vor Ablauf der Probezeit besucht werden. Ein gültiger Führerausweis oder eine gültige Fahrbewilligung ist die Voraussetzung für die Teilnahme am 2Phasen-Kurs.

Am ersten Kurstag soll der Kursteilnehmer erleben, wie sich das Fahrzeug in kritischen Situationen verhält.

Kursinhalt:

  • Unfallanalyse
  • Gruppenslalom
  • Anhaltestrecke/Bremsweg
  • Psychoaktive Substanzen
  • Abstand
  • Kurvenfahren


Kursaufteilung: 
8 Lektionen

Zeiten:  Mehrmals pro Woche zu untersch. Zeiten

Dauer:  1 Tag (genaue Kurszeiten werden bei der Anmeldung bekannt gegeben)

Kosten:  CHF 330.-

Kursort:   Neuhausstrasse (Zollanlage PEZA) in Basel

Anmeldung:  Wählen Sie ein Kursdatum, anschliessend füllen Sie das Anmeldeformular aus.

Für diesen Kurs benötigen Sie ein eigenes Fahrzeug. (Schaltgetriebe oder Automatik spielt keine Rolle). Wir vermieten auch ein Fahrzeug. Rufen Sie uns bei Interesse an.

 

Weitere Infos:  über den 2. Kurstag erhalten Sie hier.


  • WAB-Kurs Tag 1 Nr. 1

    Zollanlage (PEZA), Basel

  • WAB-Kurs Tag 1

    WAB-Kurs Tag 1 Basel

  • WAB-Kurs Tag 1

    Zollanlage (PEZA), Basel

  • WAB-Kurs Tag 1

    Zollanlage (PEZA), Basel

  • WAB-Kurs Tag 1

    Zollanlage (PEZA), Basel

  • WAB-Kurs Tag 1

    Zollanlage (PEZA), Basel

  • WAB-Kurs Tag 1

    Zollanlage (PEZA), Basel

  • WAB-Kurs Tag 1

    Zollanlage (PEZA), Basel

  • WAB-Kurs Tag 1

    Zollanlage (PEZA), Basel

  • WAB-Kurs Tag 1

    Zollanlage (PEZA), Basel